Leonie_Vienna

Ja, du hast richtig gelesen. Der Spieleworkshop kafarna:games am Samstag ist nur der Startschuss zu noch mehr Spielen. Nachdem du da die Grundlagen gelernt hast, geht es eine knappe Woche später zum Trainingslager nach Remscheid: Am Freitag, 7. März fahren wir zum Spielmarkt. Das ist eine der größten Spielemessen Deutschlands, auf der man den ganzen Tag in Workshops neue Ideen für Spiele bekommt und zwar dadurch, dass man einfach selber mitspielt. Dabei geht es nicht nur um Spiele für Kinder in Schule und Jugendarbeit, sondern für alle, die gern spielen. Ich war schon ein paar Mal dort und hatte immer viel Spaß beim Ausprobieren und bin noch nie ohne eine neue Idee von dort weggefahren. DIE Gelegenheit für Ferienfahrtteamer, Freudebringer, angehende PädagogInnen und Sozialarbeiter, Verrückte und solche, die es werden wollen.

Du willst mit? Schreib mir bis Rosenmontagabend eine Mail an christian.schroeder@kafarnaum.de Wir fahren am Freitag, dem 7. März, morgens um 8 Uhr los und kommen voraussichtlich gegen 20 Uhr zurück. Ob wir mit einem Bulli, Auto oder dem Zug fahren, hängt davon ab, wie viele wir werden. Alle weiteren Details bekommst du rechtzeitig von mir.

Diesmal hat der Spielmarkt das Schwerpunktthema „Spiele erfinden“…genau das richtige für jemanden, wie dich 😉 Zum Programm beim Spielmarkt geht’s hierlang.

Bildnachweis: Leonie_Vienna / flickr.com (CC BY-SA 2.0)