messeEndspurt. Das Jahr nähert sich seiner ersten Halbzeit. Jetzt noch mal alles geben, die Sommerpause ist nicht mehr weit. Nicht nur Schüler, Studenten und Fußballer freuen sich auf diese, auch die haus:messe verabschiedet sich nächste Woche in den Sommerurlaub.

Vorher bleibt glücklicherweise am Dienstag um 19.30 Uhr in kafarna:um nochmal Zeit für den Klassiker: die haus:messe mit dem besten aus 2000 Jahren. Abseits von Brasilien und dem heimischen Fernseher, eine passende Gelegenheit zur Erholung, bevor das Anfeuern weiter geht. Zu Gast ist diesmal Wolfgang Acht, der immer wieder durch seine sehr persönliche Art auffällt. Gerade durch sein Feingefühl erreicht er die Menschen und eröffnet neue Sichtweisen auf die heilige Schrift. Manche von euch kennen ihn vielleicht schon, die anderen sollten ihn unbedingt kennen lernen.

Bis Dienstag!