advent.jpg

So was schönes kann man nur machen, wenn der netteste Mensakoch der Stadt zum Jugendkirchenteam gehört: Heiligabend ist Kafarnaum durchgehend geöffnet, und nicht nur das: Profikoch Matthias Wolff reicht ganz relaxed Fondue und Feinkostsalate zum mitessen und zurücklehnen, zwischendurch gibt’s zweimal Stille Nacht 2.0 mit Kerzengucken und einfach mal nix sagen in feinster Jugendkirchenatmo.

kaminfeuer.jpgDazu die garantiert orangeste Heilige Nacht Deines Lebens: mit Kaminfeuer im Kasperletheater und dem wirklich geschmacklosesten Weihnachtsbaum der Stadt – Kilos von Lametta und Kunstschnee aus der Dose glitzern unter elektrischen Kerzen…

Das ganze Programm findest Du hier.