karfreitag1zwischen Karfreitag und Osternacht – zwischen tod und leben – zwischen kreuz und auferstehung – mit mir und meinen gedanken – mit anderen und unter uns – mit dem wort gottes und dem schweigen

irrweg und ausweg – kreuzweg und lebensweg

nicht im gestern stehen – dem morgen entgegen – mich riskieren – leben wagen

losgehen – weitergehen – ankommen

Treffen um 12 Uhr in kafarna:um – zu fuß nach moresnet und zurück