Aachen. Der erste Gast des Oberbürgermeisters durchschritt am Donnerstag schwer bepackt die Rathauspforte. Mit einer braunen Ledertasche erschien Günter Krause pünktlich um 8.30 Uhr im OB-Büro. Der Inhalt: Jede Menge Euroscheine und -münzen verteilt auf ein knappes Dutzend Spendendosen, der Erlös des großen Haitibenefiz-Konzertes vom vergangenen Sonntag im Aachener Jakobshof… (weiterlesen in AZ-Web bzw. Artikel in AN Online)