grablegung2

Gebet eines Juden in der Jerusalemer Zeitung „Haaretz“ erschienen:

„Herr, Schöpfer aller Kinder, erhöre unser Gebet an diesem unglücklichen Tag. Gott, den wir dich für deine Taten oben, wende dich den Kindern von Gaza zu, damit sie deinen Segen und Schutz erfahren, damit sie Licht und Wärme erfahren, wo im Augenblick nur Dunkelheit und Rauch ist und eine Kälte, die einen schaudern lässt. Allmächtiger, der Ausnahmen macht, welche wir Wunder nennen, mache eine Ausnahme für diese Kinder in Gaza. Schütze sie vor uns und vor den Ihrigen. Verschone sie. Heile sie. Lass sie in Sicherheit leben. Erlöse sie von Hunger und Schrecken, von Wut und Trauer. Erlöse sie von uns und von den Ihrigen. Gib ihnen ihre Kindheit zurück, die man ihnen geraubt hat, ihr Geburtsrecht, das ein Vorgeschmack des Himmels ist. Lass uns, o Gott, an das Kind Ishmael denken, welches der Vater aller Kinder in Gaza ist…“