Im Advent findet  jeden Montagabend ein Taizégebet in der Kirche St. Foillan  statt. (am Münsterplatz in Aachen)

Ab ungefähr 19.46 beginnt das Plätzesuchen in den Bankreihen, das Gemütlichmachen auf dem warmen Kirchenboden, das Liederüben und Einstimmen.
Um 20 Uhr beginnt das Gebet. 30 Minuten beten, singen, schweigen. Lesungstext, Evangelium, viele einfache Lieder und 5-6 minuten Stille.

Nach dem Gebet (so ca 20.32 Uhr) gibt es Gelegentheiten zum Kennenlernen, Reden, Kontakteknüpfen und natürlich auch die Möglichkeit, die Atmosphäre der Kirche weiter zu genießen.

Zu den Gebeten am 28.11, 5.12, 12.12 und 19.12 lädt herzlich eine kleine Gruppe aus Kafarna:um und der Pfarre Franziska von Aachen ein.