Man sieht’s gleich hier auf der Homepage: Ursula Hahmann und Konrad Neuwirth, Gründer und Inhaber des Aachener Internetstartups xiqit, unterstützen uns mit einem riesigen Beitrag, der sie auf Platz 1 der Sponsorenliste katapultiert.

“Ein Projekt wie Kafarnaum hätten wir uns als Jugendliche auch gewünscht, deswegen wollen wir helfen, dass es hier in Aachen bald losgehen kann…” – so Ursula Hahmann am Telefon, kurz nachdem wir ihre Hilfezusage hier in den Leserkommentaren entdeckt hatten.

Schon seit 2003 unterstützt xiqit aktiv die Jugendseelsorge in der Aachener Innenstadt durch Webspace und viel persönlichen Support beim Projekt tanzenamstrand.de, beim Weltjugendtreffen 2005 und anderen multimedialen Aktivitäten des Jugendseelsorgers Innenstadt.