Es ist wieder soweit! Die Nacht der Lichter, das traditionelle Abendgebet mit Gesängen aus Taizé, wird dieses Jahr am Samstag, den 16. November im Aachen Dom stattfinden. Wenn du vorab schon mal in die besondere Atmosphäre eintauchen möchtest, bist du hier genau richtig.
Dazu gehört natürlich auch unser Countdown, ein Tag in kafarna:um mit buntem Programm und netten Leuten als Einstimmung auf die Nacht der Lichter. Hier findest du weitere Informationen und das Anmeldeformular.
 

Was ist deine Mission?

Die Raumschiff gleitet durch den Weltraum. Auf der Kommandobrücke schauen die Astronauten konzentriert in die Ferne, scannen das Sichtfeld nach Besonderheiten auf ihrem interstellaren Weg. Was wohl das Ziel ihrer Reise ist? Irgendeine Mission auf einem fremden Planeten, Gefangene befreien, neue wissenschaftliche Erkenntnisse gewinnen, einen Angreifer abwehren…Es ist leicht, so eine Geschichte weiterzuerzählen. In Filmen und Geschichten ist immer irgendwer auf irgendeiner Mission. Mit klarem Auftrag und mehr oder weniger fest entschlossen. Bei mir selber ist das nicht ganz so einfach. Ich mache viele Dinge in meinem Leben, weil sie halt dran sind, weil ich mich irgendwann mal entschlossen habe, in diese Richtung weiterzugehen. Aber eine Mission, so einen wirklich wichtigen Auftrag in meinem Leben, hab ich das? Will ich das? Kann man sich sowas selber suchen oder wird sie einem gegeben? Und kann sie sich ändern?
Im service:intervall können diese und andere Fragen zur Sprache kommen. Nicht zuletzt, weil Mission etwas ist, was in Bezug mit Religion oft einen bitteren Beigeschmack hat, aber gerade wieder in ganz anderer Form wiederentdeckt wird. Los geht’s am Sonntag, 13. Oktober um 18 Uhr. Musik, leckeres Essen und extrem nette Menschen gibt’s wie immer obendrauf. 

coworking in kafarna:um

Diese Hausaufgaben, diese eine Klausur, diese eine Hausarbeit. Dieser ganze Kram, den du zuhause nicht geregelt bekommst, weil die Geschwister nerven, das Handy blinkt oder du einfach keinen Bock hast. All das wird nicht länger aufgeschoben.

Im Stile eines coworking space wollen wir gemeinsam in netter Atmosphäre lernen, arbeiten und etwas schaffen. Dazu treffen wir uns erstmals am Mittwoch, dem 02.10. zwischen 14 und 17 Uhr. Bringt eure Laptops, Schreibzeugs, Materialien, etc. mit, wir stellen Kaffee, Knabberzeugs, Wlan, Strom und eine ruhige Atmosphäre.

Das Projekt befindet sich noch in der berühmten „Erprobungsphase“, wir würden es gerne an den Mittwochen im Oktober ausprobieren und dann möglichst wöchentlich anbieten. Ihr könnt uns gerne eure Ideen, Wünsche und Meinungen bezüglich Uhrzeit, Gestaltung etc. mitteilen, wir freuen uns!

Also dann: Get your sh*t done!

Österreich

Die Ferienfahrt für die 11-14 Jährigen ist jetzt online. Seit Jahren bieten kafarna:um und die KjG Franziska gemeinsam im Sommer mehrere Ferienfreizeiten an. Schau mal auf der KjG-Seite vorbei und sieh, was Gufo so veranstaltet 😉
#gufo #gekonntgesonnt #erzählsdeinenerziehungsberechtigten #mitdirkommtdersommer
 

Nacht der offenen Kirchen

kafarna:um ist bei der nacht der offenen kirchen dabei. bei uns geht es um das thema ich:wir.

so viele leute sind immer im zwiespalt zwischen selbstbestimmung und dem wunsch nach gemeinschaft. wo brauche ich meinen freiraum und kann allein entscheiden, wo brauche ich die kraft einer gemeinschaft und wie passe ich zu ihr?

diesen fragen nähern wir uns am 11. oktober durch slamtexte, musik und viele, viele games. denn beim spielen ist das ständig die frage, wo man sich durchsetzt, weil man gewinnen will, wie gut man im team ist und was man gemeinsam erreichen kann…

und so läuft der abend ab:

19.30-20:30 slamtexte und musik

20:30-23:30 games in (fast) allen räumen

23:30 herz:schlag

du hast zeit zu helfen? beim aufbau, an der bar, beim welcoming, beim spieleanleiten? oder du willst einen text oder ein musikstück beisteuern? melde dich bei paul: paul.bank@kafarnaum.de

 

Und es gibt noch eine zweite Fahrt nach Taizé dieses Jahr! In den Herbstferien!

Mehr Informationen und die Anmeldung gibt es hier, www.kafarnaum.de/taize.

Die Herbstkollektion ist da!

Der Herbst ist da und meistens kommt danach der Winter. Die beste Zeit also um sich mit einem schönen, warmen und auch noch unfassbar gutaussehenden Hoodie zu versorgen. Vorne sorgt das dezente kafarna:um-Logo mit roter Applikation für eine zeitlose Eleganz, auf dem Rücken drückt der ikonische Doppelpunkt die Verbundenheit des Trägers / der Trägerin mit Aachens schönster Hauskirche aus. Bestelle jetzt dein Exemplar wahlweise in der Kombination schwarz/rot oder navy/grau. Kosten? 35 Euro. Schick deine Bestellung bis spätestens 22.9. ab und überweise den Betrag bis zum Bestellschluss auf das Konto der Pfarre Franziska von Aachen (IBAN: DE89 3706 0193 1000 7400 51). Danach gehen die Hoodies in Druck und du bekommst Bescheid, wenn sie da sind. Bei Fragen wende dich an Lars (lars.bruesseler@kafarnaum.de).

Farbe

Größe

1 + 11 =

Feminist Icon – service:intervall am 8. September

Im service:intervall am 8. September kommt Eva uns besuchen. Eva studiert Theologie in Paderborn und kennt kafarna:um ein bisschen aus der Ferne und von den Retreats. Und sie hat ein Thema mitgebracht, dass ihr sehr wichtig ist:
Alle Menschen haben die gleiche Würde und unveräußerliche Rechte. Egal welches Geschlecht sie haben. Sollte eigentlich klar sein. Ist es aber nicht. Viel zu oft nicht. Und deswegen sind Bewegungen, die sich für Freiheit und Gleichwürdigkeit aller Menschen einsetzen, auch immer noch nicht überflüssig. Wer sich als Feminist*in versteht, achtet besonders darauf, dass Benachteiligungen von Frauen aufhören. Gerade im religiösen Bereich gibt es hier noch ganz schön viel Nachholbedarf. Dabei gibt’s eigentlich genug religiöse Menschen, die zeigen, dass es auch anders geht. Um die geht’s am Sonntag. Und um deine Erfahrungen und Perspektiven auf dieses Thema. Außerdem gibt es wie immer was Leckeres zu Essen und du kannst zwei neue Menschen kennenlernen, die du ab sofort öfter in kafarna:um sehen wirst: Paul hat gerade sein FSJ hier begonnen und Pierre-Willy wird als Seelsorger immer wieder mal in kafarna:um sein. Für beide soll das service:intervall auch das offizielle Welcome werden. Also: Kommt rum! Wie immer um 18 Uhr.

kreativ:werkstatt

Wir wollen kreativ werden – und zwar mit Dir!

Du hast Spaß am Torten backen, singen, jonglieren, Texte schreiben, zeichnen oder Akrobatik? Oder wolltest du schon lange etwas davon ausprobieren?

Dann komm am 7.9.2019 zur kreativ:werkstatt nach kafarna:um (Hof 7 in Aachen), denn hier kannst du sowohl neue Dinge lernen, als auch bereits vorhandene Fähigkeiten verbessern. Mehr dazu hier: http://www.kjg-franziska.de/kreativwerkstatt/

SOUL SIDE Aachen ist da.

SOUL SIDE Aachen

SOUL SIDE Aachen ist da.

Eine WG für junge Leute nach dem Schulabschluss. Während sie ein FSJ machen oder ein Studium oder Ausbildung beginnen, finden sie gemeinsam heraus, wie Gemeinschaft weg von zu Hause für sie funktioniert, was ihnen im Leben wichtig ist und welche Vision sie für ihr Leben haben. Das ist SOUL SIDE. Die Pfarre Franziska führt damit das bisherige Bistumsprojekt „Die Visionauten“ in Eigenregie und etwas angepasster Form fort. In der pfarreigenen WG am Adalbertstift können ab September 2019 vier junge Menschen einziehen. Bewerbungen sind noch möglich. Alle weiteren Infos gibt es unter www.soul-side-aachen.de