Heiligmorgen und Heiligabend – ziemlich viel los in Kafarna:um

Heiligmorgen und Heiligabend – ziemlich viel los in Kafarna:um

Dieses Jahr ist Kafarna:um am 24.12 fast durchgehend geöffnet.

Ab 10 Uhr – Heiligabendmorgenfrühstück

Für alle, die Lust auf ein schönes Frühstück mit lieben Menschen haben.

Jeder bringt etwas mit ob Brotbelag, Rohkost, selbstgebackene Weihnachtgenüsse oder einfach Butter. Listen gibt es keine, es wird schon schmecken.

18.00 – Servervice:intervall

Der leckere Jugendgottesdienst. Mit Brot und Käse und Wein, Saft und Trauben und was sonst so kommt. Hören,Schweigen, Staunen, Zusammensitzen, Lesen und Vorlesen.

23.00 – Messe mit Weihbischhof Johannes Bündgens

Spät am Abend, wenn die Geschenke ausgepackt und das Fondue verkostet ist, erwartet Dich Kafarna:um gut geheizt und somit pelzmantelfrei zu einer Christmette der anderen Art. Eltern und Großeltern dürfen mitgebracht werden.

Nach der Messe: weitersitzen, weiterlesen, weitervorlesen, weiterhören, weiteressen, weitertrinken, weitererzählen – Ende offen.

 

Liebe Grüße und frohe Weihnacht!

Vielleicht kommst du ja auch am Donnerstag, den 24.12 . 🙂

 

Fragen offen? Schicke einfach eine Mail an: fabian@kafarnaum.de

prag 2014/2015

prag 2014/2015

prag 2014/2015

das diesjährige europäische jugendtreffen von taizé findet vom montag, 29.12.2014 bis freitag, 02.01.2015 in prag (tschechische republik) statt.

die kjg franziska von aachen / hauskirche kafarna:um bietet wieder eine fahrt an: und zwar werden wir mit mindestens einem bulli am sonntag, den 28.12.2014 gegen mittag in aachen losfahren, um dann in mittweida zu übernachten und am nächsten morgen in prag anzukommen. zurück fahren wir von prag aus am freitag, den 02.01.2015, sodass wir am samstag, 03.01. morgens wieder in aachen sind.

das treffen ist teil des „pilgerwegs des vertrauens“ der communauté de taize und wird zu jedem jahreswechsel in einer anderen europäischen stadt durchgeführt. es gibt gemeinsame gebete, thematische workshops, gesprächsgruppen – aber auch viel freizeit für musik, jonglage, spiele etc.

viele von euch waren ja bereits in den letzten jahren in brüssel, poznan, rotterdam, berlin oder straßburg dabei – was aber nicht heißt, dass keine „neulinge“ willkommen sind! wenn du fragen zur teilnahme oder zum ablauf des treffens hast, findest du weitere infos auf der seite der communauté (www.taize.fr, das genaue programm wird auch in kürze dort veröffentlicht) oder du meldest dich einfach bei flo (flo@zbach.de). vielleicht inspiriert dich ja auch der rückblick zu straßburg im letzten jahr.. =)

bis zu 18 personen ab 17 jahren können mitfahren. der reisepreis inkl. fahrt, unterkunft, verpflegung und der taizé-kosten beträgt zwischen 135,00 euro und 170,00 euro (näheres in der anmeldung).

zur anmeldung gehts hier. alle weiteren infos erhältst du danach per mail!

Heimlicher Gottesdienst

Tschöö Karneval, hallo Fastenzeit. 40 Tage in denen alles anders werden kann, wenn du willst. Aber wir finden nichts anstrengender als Menschen, die jedem erzählen, worauf sie gerade verzichten (Facebook, Alkohol, Süßigkeiten) und wofür (die perfekte Strandfigur, 100 Jahre alt werden, den Weltfrieden).

Zum Aschermittwoch am 5. März, 19.30 Uhr, gibt es deshalb in kafarna:um einen besonderen gottesdiens:traum. Hier kannst du dich mit anderen von Gottes Wort inspirieren lassen, was dein persönliches (oder unser gemeinsames) Projekt für die Fastenzeit wird. Es gibt keinen Druck, dass du dir im Gottesdienst ein bestimmtes Projekt vornimmst. Du kannst sowieso nur selbst entscheiden, ob du ganz klassisch auf etwas Bestimmtes verzichten willst oder lieber etwas Gutes für Andere tun willst. Aber vielleicht findest du so auch den Mut, das zu tun, was in 40 Tagen Ostern für dich zum schönsten Fest des Jahres machen wird 🙂

Nur mit einem Punkt musst du einverstanden sein: Niemand, der nicht selbst zum gottesdiens:traum kommt, darf erfahren, was du oder die anderen sich für die Fastenzeit vornehmen. Wirklich niemand.

Wir sehen uns…;-)

Kafarna:laaf

Alaaf!1957819_689307607800014_1120281853_o
Der Rosenmontagszug naht und auch dieses Jahr werde ich wieder dabei sein, wenn es heißt ‚d’r Zuch kütt!“.

Wir treffen uns am 3.3.2014 gegen 12:30 Uhr am Seilgraben Ecke Minoritenstraße.
Bist du auch dabei?

Ich freu‘ mich auf euch 🙂

Katrin

Adventskonzert am 30.11.

Bald kommt wieder die Zeit, wo man sich nach Gemütlichkeit bei viel Kerzenschein im Warmen sehnt. Bevor jedoch das erste Lichtlein brennt, wollen wir uns musikalisch darauf einstimmen mit unserem fast schon traditionellen Adventskonzert.
Dieses Jahr findet es am 30.11. um 19:30 Uhr (der Termin wurde auf 19:30 verschoben) statt, dem Samstag vor dem ersten Advent – also gerade noch rechtzeitig 🙂
(mehr …)