Vertiefungsschulung zur Prävention

In allen kirchlichen Gemeinden, Gruppen und Verbänden sollen sich Menschen sicher fühlen und ihre persönlichen Grenzen sollen geschützt sein. Damit das geschieht, müssen alle, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren, entsprechend geschult sein. In der Pfarre Franziska von Aachen, zu der auch kafarna:um gehört, kannst du jetzt eine entsprechende Vertiefungsschulung (3-stündig) machen, die man spätestens 5 Jahre nach der Basisschulung machen muss.

Die Schulung findet am Freitag, 15.7. von 18:30 bis 22:00 in kafarna:um (Hof 7) statt. 

Voraussetzung hierfür ist, dass du schon einmal an einer Basisschulung (6-stündig) teilgenommen hast. 

In der Vertiefungsschulung werden die Inhalte der Basisschulung wiederholt und bestimmte Inhalte vertieft.

Eine Präventionsschulung ist Voraussetzung für alle Menschen, die regelmäßig Verantwortung für Kinder und/oder Jugendliche übernehmen. Das geschieht zum Beispiel durch regelmäßige Gruppenstunden, Veranstaltungen mit Übernachtung oder wenn jemand einen Schlüssel für die Jugendkirche hat. In der Schulung erfährst du, was du tun kannst, damit sexuelle Übergriffe möglichst gar nicht erst vorkommen, aber auch, wie du reagieren kannst, wenn du von einem entsprechenden Vorfall hörst.

Die Vertiefungsschulung wird von Miriam Bodenbenner durchgeführt. Sie hat eine Ausbildung, um Schulungen gegen sexualisierte Gewalt im Kinder- und Jugendbereich durchzuführen. 

Die Teilnahme ist für dich kostenlos, wir bitten aber um Anmeldung bis Mittwoch, 13.7. unter info@kafarnaum.de

Retreat 2022

Du rennst durch dein Leben, versucht Schule, Hobbies, Freunde auf die Reihe zu kriegen und dann vielleicht auch schon mal nach vorne zu schauen, was danach kommt. Wenn Schule mal vorbei ist. Was für ein Leben wünschst du dir? Und wie kannst du deine Talente entdecken und sinnvoll nutzen? Auf welche Herausforderungen freust du dich? Welche machen dir eher Bauchgrummeln? Diese und andere Fragen lassen sich nicht mal eben so beantworten. Die brauchen Platz zum Nachdenken und vielleicht auch ein paar Impulse von außen. Dafür gibt es den Retreat.
In den Osterferien 2022 hast du die Gelegenheit, mit anderen auf die Suche zu gehen, wofür es sich lohnt jeden Morgen aufzustehen und weiterzugehen. Du hast Platz darüber nachzudenken, was dir in deinem Leben wichtig ist, welche Herausforderungen vor dir liegen und worauf du in deinem Leben hoffst und welche Ziele du ansteuerst.
Wir bereiten dir eine gute Mischung aus Input, Austausch, Spaß und Kreativem. Und natürlich ist genug Zeit, um ans Meer zu gehen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen.
 Die Fahrt ist ein Angebot der KjG Franziska in Kooperation mit der Jugendkirche kafarna:um.
Ab jetzt kannst du dich anmelden unter  www.kjg-franziska.de/retreat 
Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

service:intervall im Januar

Am Sonntag ist wieder service:intervall und wir haben für dich anregende Impulse für den Start ins neue Jahr vorbereitet. Außerdem gibt es wie immer nette Menschen, schöne Unterhaltungen, leckeres Essen und gute Musik.
Wir beginnen um 18 Uhr und wer beim Aufbau helfen mag kommt ab 17 Uhr vorbei.

Wir freuen uns sehr, wenn du dabei bist.

Achtung: In kafarna:um gilt aktuell die 2 G-Regel (ab 16), und da wir wollen, dass sich alle dabei wohlfühlen, empfehlen wir eine tagesaktuelle Testung.

Firmung 2022

In der ersten Osterferienwoche bieten wir einen Firmkurs an. Dabei hast du die Chance,  zusammen mit anderen Firmbewerber*innen sowie Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus kafarna:um auf kreative, lustige, intensive, nachdenkliche Weise dir klarer darüber zu werden, woran du glaubst, worauf du vertraust und wohin das mit deinem Leben noch so gehen soll. Wir fahren dazu in ein Selbstversorgerhaus an die niederländische Küste. Ab sofort kannst du dich für den Firmkurs 2022 anmelden. Infos und Anmeldung über www.kafarnaum.de/firmung-2022

(Für alle, die schon gefirmt sind oder das nicht möchten, aber sich trotzdem gern zusammen mit uns die Zeit für diese Fragen nehmen wollen, gibt es bald separate Infos.)